Auslandsreisekrankenversicherung

Reisen Sie als „Privatpatient“

Wer eine Reise in ferne Länder plant – ob allein oder in der Gruppe – sollte nicht nur die passende Kleidung und Sonnencreme, sondern auch eine Auslandsreisekrankenversicherung im Gepäck haben.

Wenn Sie im Ausland krank werden oder medizinische Hilfe in Anspruch nehmen müssen, kommt die Auslandsreisekrankenversicherung für die versicherten Kosten auf!

Eine solche Absicherung lässt sich sowohl als Jahresvertrag als auch als taggenaue Abrechnung der Reisedauer abschließen.

 

Lassen Sie den Stress hinter sich und reisen Sie als „Privatpatient“ in den Urlaub!

   Ansprechpartner


Haben Sie Fragen?
Dann vereinbaren Sie gleichen einen Gesprächstermin mit einem unserer Berater.

Termin vereinbaren

FAQ

Was Sie wissen sollten:


Leistungen im Überblick

  • Kosten für Medikamente, Krankenhausaufenthalte und medizinische Behandlungen
  • Kosten für den Transport in die die nächste Klinik oder den Rücktransport ins Heimatland (Falls medizinisch notwendig)
  • Reparatur von vorhandenem Zahnersatz
  • Überführung und Bestattung im Ausland
  • Ärztlich verordnete Massagen, Packungen und Krankengymnastik
  • Und vieles mehr!

Schadenfall - was tun?

Wenn Sie während eines Urlaubs im Ausland krank werden sollten, steht Ihnen die Notfall-Service-Nummer Ihres Auslandsreisekrankenversicherers 7 Tage in der Woche rund um die Uhr zur Verfügung!

Kosten?

Beispiel:

Die Kosten für eine Jahres-Auslandsreisekrankenversicherung (beliebig viele Reisen innerhalb eines Jahres) belaufen sich für Personen bis zum 65. Lebensjahr auf 17,00 € brutto*.

Beim Abschluss einer Auslandsreisekrankenversicherung nach Tagen profitieren besonders Gruppen von den besonders günstigen Konditionen!

(*Hanse Merkur / Jahres-Reisekrankenversicherung / Tarifstand 01-2018)

LINK-Tipps

Das könnte Sie auch interessieren:


Sitemap – Für den Überblick

Sitemap